Aktuelles

14.07.2020
Information der Friedhofsverwaltung der Stadt Lauscha

Baumgräber

Da das Urnenwahlgrab Baumgrab als naturnahe Bestattungsmöglichkeit geschaffen wurde, weißt die Friedhofsverwaltung hier darauf hin, die Festlegungen einzuhalten und an der Grabstelle maximal eine Blumenschale oder eine Steckvase zu verbringen.

Zur Bewahrung des naturbelassenen Baumbestandes ist keine traditionelle Grabgestaltung erwünscht, daher sind Trauerinsignien (Kerzen, Bilder, Kreuze oder Ähnliches) sofort zu entfernen bzw. werden diese von der Friedhofsverwaltung entfernt.