Aktuelles

15.04.2019
Die Kegler des SV Lauscha machen die Saison perfekt

Nach dem Staffelsieg in der Thüringer DCU-Oberliga und dem Thüringer Landespokalsieg haben die Kegler des SV Lauscha am Samstag, 13. April 2019, nun auch die Relegation um den Aufstieg in die 2. DCU-Bundesliga erfolgreich bewältigt.

den ganzen Eintrag lesen

05.04.2019
Information der Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung Lauscha gibt bekannt:

Das Wasser auf den Friedhöfen wird Ende der 16. KW (Karwoche) verfügbar sein.

Wir bitten um Beachtung! 

den ganzen Eintrag lesen

15.03.2019
Sprechzeiten der Revierförsterin für 2019

Die Stadtverwaltung gibt die Sprechzeiten der Revierförsterin im Rathaus für 2019 bekannt:

den ganzen Eintrag lesen

15.03.2019
Sprechzeiten der Schiedsstelle

Die Stadt Lauscha gibt die Sprechzeiten der Schiedsstelle im Rathaus für 2019 bekannt:

den ganzen Eintrag lesen

13.03.2019
Absage der Heubacher Theatergruppe

Liebe Freunde der Heubacher Theatergruppe,

aus gesundheitlichen Gründen muss die für den 13.04.2019 geplante Aufführung abgesagt werden.

den ganzen Eintrag lesen

11.03.2019
Feuerwehr Lauscha nimmt neues Einsatzfahrzeug im Empfang

Am 08.03.2019 wurde der Einsatzabteilung Lauscha ein neues Einsatzfahrzeug übergeben.

Dieser Mannschaftstransportwagen soll die Feuerwehr Lauscha bei ihren Einsätzen unterstützen.

Das Fahrzeug wurde von der Fa. Binz Ilmenau geliefert und kostet dem städtischen Haushalt 71.078,70 €.

den ganzen Eintrag lesen

26.02.2019
Pauline Heßler gewinnt Continental-Cup Skispringen in Brotterode

Skispringerin Pauline Heßler aus Lauscha hat am Samstag beim ersten  Continentalcup-Wettkampf auf der Inselbergschanze in Brotterode mit Sprüngen von 102 und 103,5 m das Skispringen gewonnen.

Am Sonntag beim zweiten Springen erreichte Pauline als bestplatzierte Deutsche mit Sprüngen von 105 und 101 Meter Platz drei.

Die Stadt Lauscha beglückwünscht Pauline für diese hervorragenden Leistungen.

den ganzen Eintrag lesen

26.02.2019
Übergabe weiterer restaurierter Bilder

Porzellanmalermeister Felix Scherf hat inzwischen 4 weitere Bilder aus dem Bestand des Museums restauriert.

Hier ist er bei der Übergabe des Bildes von Richard Böhm „Steinbruch bei Lauscha“ zu sehen.

Die Stadt Lauscha bedankt sich hiermit ausdrücklich für die Restauration der Bilder bei Felix Scherf.

den ganzen Eintrag lesen

Unsere Sponsoren