Tourismus und Freizeit

Freizeit, Erholung, Spass und Sport

Weite Wälder in der Umgebung laden zu Wandertouren und zur Entspannung in frischer und gesunder Luft ein. Unmittelbar am Rennsteig gelegen ist Ernstthal der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen auf diesem bekannten Höhenwanderweg des Thüringer Waldes und in dessen Umgebung.

Eine beliebte Freizeitmöglichkeit in Ernstthal am Rennweg ist die Sommerrodelbahn am Pappenheimer Berg. Mit einer Länge von 1300 m zählt sie mit zu den längsten Anlagen im Thüringer Wald und lädt zum sommerlichen Rodelspaß ein. In rasanter Talfahrt durch Kurven und Brücken können Sie auf Rollenschlitten zu Tal flitzen und sich an der herrlichen Landschaft erfreuen. Schon wenn der Schlepplift den Rollenschlitten bergauf zieht, bietet sich ein schöner Ausblick auf die Strecke und Ernstthal. Im Winter verwandelt sich die ganze Anlage in einen modernen Skilift.

Informationen zur Sommerrodelbahn

Sommerrodelbahn Ernstthal
Sommerrodelbahn Ernstthal

Als weiteres Freizeitvergnügen erwartet das Lauschaer Erlebnisfreibad im Steinachgrund seine Gäste. Das 1994 modernisierte Bad lädt Badegäste aus der gesamten Region zu Spiel, Spaß und Entspannung ein. Das Bad verfügt über eine 65 m Rutsche, ein Erlebnisbecken und ein Schwimmbecken. Ob ein Sonnenbad genießen oder sich im Strömungskanal einfach treiben lassen; ob sportlich beim Volleyball aktiv zu sein oder einfach Kindern bei Spielen auf dem großen Spielplatz zuzusehen, für jeden Geschmack sind Angebote vorhanden.

Nach dem das Erlebnisbad in Lauscha ein Jahr geschlossen war, beginnt die Badesaison 2017 am 17. Juni 2017.

Eintrittspreise: Erwachsene 3,00€

                          Kinder 2,00€

                          Familienkarte 6,00€

Informationen zum Erlebnisbad

Skispringen für Jedermann

Skispringen für Jedermann

Skispringen für Jedermann – Einfach mal reinschnuppern  

Beim Wintersportverein 08 Lauscha gibt es in diesem Sommer ein neues Angebot: Alle Skisprung-Interessierten, die diesen Sport selbst einmal ausprobieren möchten, können neben den schon lange gut besuchten Tages- und Wochenendkursen nun auch wöchentlich (jeweils dienstags von 18.00 bis 19.30 Uhr) Schnupperkurse im Skispringen für Jedermann belegen. Sie werden, ausgestattet mit Skisprung-Kombi, Helm, Sprungstiefeln und natürlich Skiern, von erfahrenen Trainern angeleitet und betreut. 19,- € kostet das Angebot und kommt den Lauschaer Nachwuchsathleten zugute.

Das Angebot gibt es vorerst bis Ende September. Also zögern Sie nicht lange: Erleben Sie Skispringen hautnah! Der WSV 08 Lauscha freut sich auf Sie!

Weitere Termine

Wochenendkurs ab 10 Uhr: 29./30.07.2017; 14./15.10.2017 und 16./17.12.2017

Tageskurse ab 9 Uhr: 19.08.2017; 09.09.2017; 17.09.2017 und 29.10.2017

www.skispringen-lernen.de

Schanzenanlage
pdf-Datei  Skispringen für Jedermann (pdf-Datei, 161,1 KB)